Sentana Stiftung
Das Bild zeigt Stiftungsgrüner und Dorf Sentana Initiator Ralph Anstoetz im Anzug vor einer hellen grau-braunen rauen Wand.

Unsere Mission: Jedes Leben wertschätzen

Das Leben stellt uns immer wieder vor wichtige Entscheidungen. Lasse ich meinen Hund jetzt einschläfern oder hat er noch eine lebenswerte Zeit vor sich, die ich ihm geben kann? Erschlage ich die Spinne oder setze ich sie vors Fenster? Helfe ich der geschwächten Biene mit etwas Zuckerwasser oder ist mir egal was aus ihr wird?

Es gibt unendlich viele vergleichbare Situationen, wo es um die Frage des richtigen Umgangs mit dem Leben geht. Sehr oft handeln Menschen intuitiv oder nach gewohnter Manier ohne nachzudenken oder etwas zu hinterfragen. Wir von Sentana haben uns zur Aufgabe gemacht, stärker ins Bewusstsein zu rücken, dass jedes Leben wertvoll ist. Auf die Frage zum Umgang mit dem Leben kann es unserer Meinung nach nur eine Antwort geben: Wir müssen jedes Leben wertschätzen!

Doch was heißt ‘jedes Leben wertschätzen’ in einer Zeit, die von Oberflächlichkeit und Egoismen geprägt ist, konkret?

Das Dorf Sentana, unser Begegnungs- und Gnadenhof, gibt den Tieren, die sich in der letzten Phase ihres Lebens befinden und Tieren die verstoßen oder alleingelassen werden, ein neues Zuhause. Unsere Vision geht aber noch viel weiter – das Dorf Sentana soll nicht nur für Tiere ein Wohlfühlort sein, sondern auch für Menschen, die schwere Zeiten durchlebt haben oder sich noch eher auf der Schattenseite des Lebens befinden.

Durch die Begegnung mit den Tieren – die bekanntlich die besten Seelentröster sind – bekommen diese Menschen wieder positive Energie und eine Aufgabe und – das ist das Wichtigste – wieder etwas mehr Lebensfreude. Die gegenseitige Wertschätzung von Mensch und Tier wird auf unserem Begegnungs- und Gnadenhof täglich gelebt.

„Jedes Lebewesen – ob Mensch oder Tier – verdient Wertschätzung“ – Ralph Anstoetz

Helfen Sie uns bei dieser Mission und begleiten Sie uns als Unterstützer und Freund.

Wir freuen uns auf Sie!

Sentana Stiftung