Sentana Stiftung
Hugo, Bernadette, Penny, Amy und Lucy

Hugo, Bernadette, Penny, Amy und Lucy

Leider mussten wir in diesem Jahr von mehr als nur einem Tier Abschied nehmen… Deswegen freuen wir uns umso mehr, dass wir auch ein wenig Neuzuwachs begrüßen dürfen. Dazu zählen unter anderem Hugo, Bernadette, Penny, Amy und Lucy.
Im Sommer dieses Jahres haben wir Hahn Hugo bei uns im Dorf

Read More
Die 5 häufigsten Krankheiten beim Hund

Die 5 häufigsten Krankheiten beim Hund

-Ein Gastbeitrag von Dr. SAM Germany GmbH-
Jedermann insbesondere Kinder freuen sich über einen Hund im Haushalt. Dass jedoch nicht immer alles rund läuft und der Hund auch so wie wir Menschen erkranken kann, muss auch jedem klar sein. Im nachfolgenden Artikel geben wir einen Überblick über die Krankheiten, die

Read More
Paten- und Freundeskreistreffen

Paten- und Freundeskreistreffen

Einmal im Jahr laden wir alle Pat:innen ein zu uns ins Dorf zu kommen, um ihre Patentiere persönlich kennenzulernen. Am Donnerstag, den 27.08.21 gab es bei unserem jährlichen Patentreffen ein großes Wiedersehen. Bei schönem Wetter haben wir nacheinander alle Tiere besucht, ihre Geschichten erzählt und ausgiebige Streicheleinheiten verteilt. Einige Tiere […]

Read More
360-Grad-Rundgang im Dorf Sentana

360-Grad-Rundgang im Dorf Sentana

Ab sofort gibt es die Möglichkeit das Dorf Sentana und seine tierischen Bewohner durch einen 360-Grad-Rundgang digital zu erleben. Zwei Studentinnen der TH OWL/Lemgo haben es sich zur Aufgabe gemacht, eine interaktive digitale Hofführung für die Sentana Stiftung zu erstellen. Dadurch, dass das Hoftor mehrer Male durch die Corona-Pandemie geschlossen […]

Read More
Ein neues Gebäude im Dorf Sentana

Ein neues Gebäude im Dorf Sentana

Noch in diesem Jahr wird im Dorf Sentana ein neues Gebäude für den Ausbau unserer sozialen Projekte entstehen. Das barrierefreie Erdgeschoss des Gebäudes wird genutzt, um soziale Projekte für junge Erwachsene, die sich den Kontakt zu Tieren wünschen und Stabilisierung und Struktur im Alltag benötigen, weiter ausbauen zu können.

Read More
Die kleinen Hängebauchferkel werden ganz groß! 

Die kleinen Hängebauchferkel werden ganz groß! 

Und das nicht nur weil sie langsam ziemlich in die Höhe gewachsen sind, sondern vor allem, weil sie große Fernsehstars werden.  Am 15.05. haben die vier Hängebauchschweinchen Karl, Knut, Kurt und Konrad ihren großen Auftritt bei “Tierbabys – süß und wild” auf VOX.  
Die vier Fernsehstars sind  ganz unverhofft bei uns eingezogen und doch

Read More
Tausend Dank an unsere tolle Community

Tausend Dank an unsere tolle Community

Im April startete die große Spendenaktion der Sparkasse Bielefeld „Bielefeld zeigt Herz“. Mit dem großen Wunsch unseren Seniorenziegen ein Klettergerüst erbauen zu können, haben wir an der Aktion teilgenommen – denn auch unsere Seniorenziegen klettern gern!
Unsere fünf alten Ziegen sind echte Kletterkünstler. In ihrem Bauwagen haben sie schon Klettermöglichkeiten,

Read More
Ein Jahr in Freiheit und Vogelgrippe

Ein Jahr in Freiheit und Vogelgrippe

Der März war im Dorf Sentana neben den Corona-Maßnahmen vor allem von zwei Ereignissen bestimmt. Dem 1-jährigen Sentana-Jubiläum unserer ehemaligen Legehennen und dem Ausbruch der Vogelgrippe in Ostwestfalen.
Genau ein Jahr ist es her, dass wir 15 Legehennen über Rettet das Huhn e.V. aufnahmen. 15 kleine, zerpickte, halbnackte Wesen aus

Read More
Danke für eure Einsendungen

Danke für eure Einsendungen

Unser Tierglück-Wettbewerb hat so einige Erinnerungen in euch geweckt! Wir bedanken uns für zahlreiche Einsendungen und freuen uns über lustige, bewegende, schöne und eindrucksvolle Geschichten, die einfach ans Herz gehen.
Viele von euch haben Tiere gerettet oder aufgepäppelt. Spontane Begegnungen im Urlaub haben euch außerdem genauso wenig losgelassen wie die

Read More
Nellys neues Lebensgefühl

Nellys neues Lebensgefühl

Seit Dezember wohnt die ängstliche Hündin Nelly bei uns und sieht die Welt langsam mit ganz anderen Augen. Sie passt sehr gut in die Gruppe mit Sina und Jafar und hat sich schnell im Hundehaus eingelebt. Allgemein tritt sie Artgenossen positiv gegenüber und nähert sich auch den Menschen immer mehr

Read More