Elsa

Elsa ist von einem Schlachthof weggerannt und war 10 Wochen allein im Wald unterwegs. Dort sollte sie von der Polizei und der oberen Jagdbehörde zum Abschuss freigegeben werden, weil sich zunächst kein Besitzer ermitteln ließ. 

Ein befreundeter Gnadenhof konnte mit der Unterstützung des Jagdpächters, eine Futterstelle für das völlig verwilderte Tier in der Nähe einer Rinderherde einrichten, wo sie mit Hilfe eines sehr engagierten Tierarztes schließlich eingefangen werden konnte. 

Elsa ist ein 2011 geborenes Fleischrind (Angus-Mix), das bedeutet sie wurde für die Fleischproduktion gezüchtet. Seitdem sie fruchtbar ist, wird sie jedes Jahr ein Kälbchen bekommen haben. Warum sie mit 6 Jahren zum Schlachter musste ist uns nicht bekannt. Wahrscheinlich ist sie nicht mehr tragend geworden.

Elsa und die gar nicht mehr so kleinwüchsige Kimberly sind mittlerweile ein Herz und eine Seele geworden! Mittlerweile hat Elsa ihr Trauma von der Flucht überwunden und vertraut den Mitarbeitenden. Fremden Menschen gegenüber ist sie weiterhin skeptisch.

Jetzt Patenschaft übernehmen!

Mit einer symbolischen Patenschaft helfen Sie uns, den Betrieb unseres Hofes und damit eine dauerhafte Betreuung unserer Tiere sicher zu stellen. Das Patentier und die Höhe des  Betrags können Sie ab 5€/ Monat frei wählen.

Sie erhalten dann eine Patenschaftsurkunde, Informationen zum Tier und eine Einladung zum Patenschaftstreffen. Die Patenschaft kann jederzeit gekündigt werden.

Wenn Sie eine Patenschaft verschenken möchten, sprechen Sie uns gern an – wir machen Ihnen dann ein Geschenk fertig.

Und so gehts: Patenschaft über das Online-Formular oder per Dauerauftrag auf das unten stehende Konto abschließen und anschließend eine E-Mail mit Ihrem Wunschtier und Ihren Kontaktdaten an office@sentana-stiftung.com senden – Wir melden uns dann bei Ihnen.

Online spenden: Das Spendenformular wird uns von betterplace.org zur Verfügung gestellt – damit dieser Service und das Ausstellen der Spendenquittungen für uns kostenlos bleibt, gehen 2,5% Ihrer Spende an betterplace. Zusätzlich finanziert betterplace sich durch Spenden. Ob und in welcher Höhe Sie einen Betrag an betterplace weiterleiten möchten, können Sie selbst entscheiden.

Sentana Stiftung
Sparkasse Bielefeld
IBAN DE 87 4805 0161 0000 121715
BIC SPBIDE3BXXX

Sollten Sie weitere Fragen haben, melden Sie sich gern bei uns.

Spendenbescheinigungen: Die Sentana-Stiftung ist durch das Finanzamt als gemeinnützig anerkannt. Bis zu einer Spendenhöhe von 300€ auf unser Bankkonto gilt der Einzahlungsbeleg der Überweisung als Spendenquittung, bei höheren Beträgen stellen wir Ihnen automatisch eine Spendenbescheinigung aus, die Sie innerhalb kurzer Zeit per Post erhalten. Bei regelmäßigen Spenden erhalten Sie am Beginn des Folgejahres eine Jahresspendenbescheinigung (ebenfalls ab einem Betrag von 300€).  Falls Sie dennoch eine Bescheinigung benötigen, schreiben Sie uns einfach eine Mail an office@sentana-stiftung,com. Bei einer Spende über das Online-Formular werden die Spendenquittungen zu Beginn des Folgejahres von unserem Partner betterplace.org ausgestellt.