Sentana Stiftung

Jafar

Anfang Oktober 2017 nahm das Tierheim Bielefeld vier sogenannte „Langzeitinsassen“ aus einem polnischen Tierheim in Luban auf. Einer von ihnen war der damals 10-jährige Jafar, der aufgrund seines Eigensinns auch in Deutschland schlechte Vermittlungschancen hatte, deshalb haben wir gemeinsam mit dem Tierheim-Team entschieden, dass Jafar ins Dorf Sentana zieht. Seitdem lebt er in unserem Hundehaus und genießt es über den Hof zu streifen. Kleine Spaziergänge durch den Wald und Kopfmassagen sind sein Ding!

Jafar hat eine Endokardiose (Erkrankungen an den Vorhofklappen des Herzens) und Morbus Addison. Auch ein Gewebetumor macht ihm stark zu schaffen und er wird nur noch palliativ behandelt.

Seine Lebenserwartung ist nun sehr begrenzt und wir freuen uns über jeden einzelnen Tag mit ihm.