Jule

Ursprünglich sollte die 1997 geborene Tarpanstute Jule schon in jungen Jahren geschlachtet werden. Sie hatte jedoch riesiges Glück, denn eine Tierfreundin nahm sie auf. Da sich die Lebensumstände ihrer Retterin aber über 20 Jahre später stark veränderten, wurde für die nicht reitbare Jule händeringend ein neues Zuhause gesucht.

Jule zog im Herbst 2017 als erstes Pony im Dorf Sentana ein und wird nun ihren Lebensabend hier verbringen. Da Jule Hufrehe hat, müssen wir bei ihr vorsichtig mit Gras und anderem frischen Futter sein. Da unsere Ställe aber mit einem großen Auslaufbereich verbunden sind, muss Jule nicht auf genügend Bewegung verzichten.

Jetzt Patenschaft übernehmen!

Mit einer symbolischen Patenschaft helfen Sie uns, den Betrieb unseres Hofes und damit eine dauerhafte Betreuung unserer Tiere sicher zu stellen. Das Patentier und die Höhe des  Betrags können Sie ab 5€/ Monat frei wählen.

Sie erhalten dann eine Patenschaftsurkunde, Informationen zum Tier und eine Einladung zum Patenschaftstreffen. Die Patenschaft kann jederzeit gekündigt werden.

Wenn Sie eine Patenschaft verschenken möchten, sprechen Sie uns gern an – wir machen Ihnen dann ein Geschenk fertig.

Und so gehts: Patenschaft über das Online-Formular oder per Dauerauftrag auf das unten stehende Konto abschließen und anschließend eine E-Mail mit Ihrem Wunschtier und Ihren Kontaktdaten an office@sentana-stiftung.com senden – Wir melden uns dann bei Ihnen.

Online spenden: Das Spendenformular wird uns von betterplace.org zur Verfügung gestellt – damit dieser Service und das Ausstellen der Spendenquittungen für uns kostenlos bleibt, gehen 2,5% Ihrer Spende an betterplace. Zusätzlich finanziert betterplace sich durch Spenden. Ob und in welcher Höhe Sie einen Betrag an betterplace weiterleiten möchten, können Sie selbst entscheiden.

Sentana Stiftung
Sparkasse Bielefeld
IBAN DE 87 4805 0161 0000 121715
BIC SPBIDE3BXXX

Sollten Sie weitere Fragen haben, melden Sie sich gern bei uns.

Spendenbescheinigungen: Die Sentana-Stiftung ist durch das Finanzamt als gemeinnützig anerkannt. Bis zu einer Spendenhöhe von 300€ auf unser Bankkonto gilt der Einzahlungsbeleg der Überweisung als Spendenquittung, bei höheren Beträgen stellen wir Ihnen automatisch eine Spendenbescheinigung aus, die Sie innerhalb kurzer Zeit per Post erhalten. Bei regelmäßigen Spenden erhalten Sie am Beginn des Folgejahres eine Jahresspendenbescheinigung (ebenfalls ab einem Betrag von 300€).  Falls Sie dennoch eine Bescheinigung benötigen, schreiben Sie uns einfach eine Mail an office@sentana-stiftung,com. Bei einer Spende über das Online-Formular werden die Spendenquittungen zu Beginn des Folgejahres von unserem Partner betterplace.org ausgestellt.