Sentana Stiftung

Was uns bewegt

Wir alle – Menschen und Tiere – können in eine Situation kommen, in der wir auf die Hilfe Anderer angewiesen sind. Zusammen können wir diese Anderen sein und dort helfen, wo es benötigt wird.

Wo wir helfen

Die Sentana Stiftung setzt sich für Tiere und Menschen in schwierigen Lebenssituationen ein. Auf unserem Begegnungs- und Gnadenhof schenken wir Tieren ohne andere Chance ein Zuhause und bieten Tiergestützte Projekte für Menschen an.

Wie Sie helfen können

Helfen Sie uns, Menschen und Tieren in schwierigen Lebenssituationen Unterstützung und Freude zu schenken. Wie Ihre Unterstützung echte Hilfe werden kann, erfahren Sie hier:

Spendenprojekte

Wo aktuell Hilfe gebraucht wird

Ein weiteres Hühnerhaus

Der Bedarf an Lebensplätzen für Hühner ist enorm groß. Jährlich werden in der Ei-Industrie über 40 Millionen Legehennen durch jüngere, leistungsstärkere Hennen ersetzt. Sie werden mit 3 Monaten eingestallt und leben dann ein Jahr im Betrieb. Hochgezüchtet legen sie täglich ein Ei. Nach einem Jahr Legeperiode legen sie nur noch ca.

Tierarztkosten für unsere alten und kranken Tiere

Wenn man alte und kranke Tiere aufnimmt und sie liebevoll versorgt, kommt man um Tierarztbesuche, Medikamente und so einige Tinkturen und Salben nicht herum. Besonders in der ersten Jahreshälfte haben sich mehrere hundert Euro an Kosten angesammelt. Unser Kaninchen Sandy wird beispielsweise von einer chronischen Erkältung geplagt und muss ein Antibiotikum

Ein mobiles Weidezelt

Besonders unsere Schafe, Rinder und Ziegen sind gerne draußen auf der Weide. Jetzt, wo die kalten Monate bevorstehen, brauchen die Tiere dringend Schutz vor Regen, Wind und den niedrigen Temperaturen. Auf einigen Weiden haben wir aber keinen festen Unterstand. Damit die Tiere zu jeder Jahreszeit auch draußen sein und wir

Termine

Aktuelles

Beliebte Ferienschule geht in die nächste Runde

Auf dem Begegnungs- und Gnadenhof Dorf Sentana konnten in der vergangenen Woche elf Kinder die Hoftiere kennenlernen und Zeit in der Natur verbringen. Das Angebot findet in Kooperation der Sentana Stiftung und TABULA – Verein für Bildungsgerechtigkeit statt und richtet sich an Bielefelder Kinder im Grundschulalter aus sozial belasteten Familien

Mehr erfahren

Kaninchenhaltung im Herbst

Ein Gastbeitrag von Möhren sind orange e.V. 
Es ist soweit: Der Sommer ist endgültig vorbei und es fallen die ersten bunten Blätter. Es wird zunehmend kälter und ungemütlicher draußen. Bald werden sich wieder einige Fragen häufen, wie zum Beispiel: 
Wie lange kann ich noch Wiese verfüttern?
Was kann ich im

Mehr erfahren

„OWL zeigt Herz“ sichert ein weiteres Jahr Ferienschule

Dank einer Spende von 5.000 Euro, ermöglicht der sozial engagierte Verein „OWL zeigt Herz“ ein weiteres Jahr die Ferienschule bei uns im Dorf Sentana. Diese findet in Kooperation mit dem Verein für Bildungsgerechtigkeit, TABULA, statt. 
Während der 5-tägigen Ferienschule versorgen die Kinder unsere Tiere, sammeln und schneiden Futter, misten die Stallungen aus

Mehr erfahren