Sentana Stiftung

Unterstützer und Freunde

Herzlichen Dank für die großartige Unterstützung:

"Die Dürkopp Adler AG ist heute der größte europäische Hersteller von Industrienähmaschinen und hat als Unternehmen das Stadtbild von Bielefeld geprägt. Generationen von Menschen haben bei uns gearbeitet und dabei viel erlebt. Der Erhalt und die Förderung von Gesundheit und Motivation sind uns sehr wichtig, um die Zukunft erfolgreich gestalten zu können. Wir unterstützen soziale Projekte und gemeinnützige Initiativen, die diesen Zielen dienen. Das Konzept der Sentana-Stiftung hat uns überzeugt. In der Kombination der Hilfe für Mensch und Tier können sich neue, hoffnungsvolle Perspektiven entwickeln, die wir mit unserer Spende nachhaltig unterstützen wollen."

Die Sparkasse Bielefeld unterstützt die Arbeit der Sentana-Stiftung. Sie ist Bielefelds ältestes und größtes Kreditinstitut und engagiert sich
zusammen mit ihrer Stiftung für zahlreiche Vereine und Initiativen in unserer Stadt. Dazu gehören immer wieder auch Projekte, in denen es um den Natur- und Tierschutz geht. Auch Initiativen, die Kindern und Jugendlichen das Erlernen und Begreifen von Zusammenhängen in Natur und Umwelt ermöglichen, zählen dazu. Damit leistet sie einen wichtigen Beitrag für ein gutes Zusammenleben von Mensch und Tier und den Erhalt einer lebenswerten Umwelt für alle kleinen und großen Bielefelderinnen und Bielefelder.

bru ist ein belgischer Textilhersteller. Die Firma verfolgt starke Werte und Prinzipien - so ist es Firmenphilosophie, gemeinnützige Zwecke für Mensch, Tier und Umwelt zu unterstützen. Die Sentana Stiftung bedankt sich für die tolle Unterstützung!

Linda Mieleck hat das neue Logo der Sentana Stiftung entworfen und unterstützt uns ehrenamtlich mit viel kreativer Kompetenz und Herz bei  Design- und Grafikarbeiten.

Werner Krüper unterstützt uns ehrenamtlich mit viel Feingefühl für Mensch und Tier vor seiner Kamera bei allen Fotoarbeiten.

Fairtrademerch bedruckt uns unser Merchandise, dabei wird bei allen Textilien und der Herstellung auf eine sozial und ökologisch verantwortungsbewusste Produktion geachtet. 

Die Filmemacher Madeline und Christian unterstützen uns ehrenamtlich mit ganz viel Herzblut in Filmprojekten.