Sentana Stiftung

Jerry

Der imposante Senior Jerry musste schweren Herzens abgegeben werden, da sich die Familienverhältnisse so veränderten, dass für ihn nicht mehr gesorgt werden konnte.

Jerry ist absolut unkompliziert und schmusebedürftig. Er liebt Streicheleinheiten und kleine Spaziergänge, die seiner - mittlerweile guten - Figur gut tun (er kam mit 63kg zu uns). Wie so viele deutsche Schäferhunde hat auch er Probleme mit der Hüfte. Doch durch die tierärztliche Behandlung und die Gewichtsreduzierung geht es ihm schon besser.

Vormittags lieb er es auf unserer großen Treppe auf dem Hof zu liegen und sein kleines Königreich zu bewachen. Er ist der Liebling der Praktikanten und genießt die Aufmerksamkeit und Kuscheleinheiten. Wenn dann auch noch seine neue Lebensabschnittsgefährtin Dallas dabei ist, ist der Tag perfekt.

Für Jerrys Versorgung benötigen wir noch dringend Spenden in Form von Patenschaften.